WDT



 

  • Zoltán Fodor, headcoach
    Zoli begann mit 7 in Újpest Eischockey zu spielen. Bis 2011 spielte er unter anderem bei Budapest Stars und MAC, danach in der Saison 2011/2012 spielte er in der nordamerikanischen GMHL bei Bobcaygeon Bucks.Danach rennte er in der MOL liga und in der österreichischen U20 Meisterschaft auch. Seit 2013 arbeitet er als Trainer.Er ist der Haupttrainer der Frauennachwuchsmannschaften,der OBII- Mannschaften bzw. der in der österreichischen Meisterschaft spielenden DEBL Mannschaft,daneben ist er der Assistenztrainer der EWHL Mannschaft.Zoli ist auch als Spieler aktiv; er ist ein Mitglied der in der slowakischen 2.Liga spielenden Mannschaft von Hokiklub Budapest.
    fodor@kmh.sport.hu

Navigation